Aggression

Wir Menschen verstehen unter „Aggression“ von vornherein etwas Negatives. Wer aggressiv ist, geht auf andere los. Bei Hunden ist Aggression Teil der Kommunikation und damit auch nicht grundsätzlich negativ zu bewerten. Sie dient zunächst einmal der Distanzvergrößerung zwischen den Hunden und ist in der Regel ein Zeichen von Überforderung oder Unsicherheit.

Allerdings kann aggressives Verhalten zum Problem werden, wenn der Hund dadurch zu einer Gefahr für Menschen und Hunde wird. Das wiederum löst Ängste beim Hundehalter aus, die sich wieder auf den Hund übertragen – ein Teufelskreis.

In diesem Kurs geht es darum, diesen Kreis aufzubrechen und mit Ihnen zusammen die Ursachen für das aggressive Verhalten Ihres Hundes herauszufinden. Wenn wir den Kern des Problems erkannt haben, dann können wir daran arbeiten und Ihnen und Ihrem Hund helfen, mit Problemsituationen besser zu Recht zu kommen. Damit Sie in Zukunft wieder entspannt spazieren gehen können.

Workshop

Preis:

5x2h, 150,- EUR

Termine:

auf Anfrage

Uhrzeit:

Trainer:

wird bekannt gegeben

Seminar

Preis:

mit Hund (aktiv) 75 EUR
Zuschauer (passiv) 39 EUR

Termine:

auf Anfrage

Uhrzeit:

9Uhr - 15Uhr

Trainer:

wird bekannt gegeben

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.